Mon Royal

IMG 20190308 WA0002  "Mon Royal" ist ein am 28.03.2018 geborener, dunkelbrauner Oldenburger Hengst.
Er stammt väterlicherseits ab von DSP Meridian (Millenium (Trak.)- Easy Game (Trak.) - De Chirico (Holsteiner) und mütterlicherseits aus der Oldenburger Stute Feldsonne (Sir Gregory - Sir Donnerhall I - Placido).

Entdeckt habe ich diesen sehr rahmigen und bewegungsstarken Hengst als Fohlen bei der Fohlenschau Kathmann in Hausstette.
Hier fiel er nicht nur mir positiv auf sondern auch dem Oldenburger Zuchtleiter Herrn Dr Schleppinghoff, der Ihn wie folgt bewertete bei seiner Verbandsprämierung: " Ein weit entwickeltes Fohlen da es bereits im März geboren wurde, ausserordentlich schön gemachter Typ, sehr harmonisch ;bewegt sich sehr gut und schwungvoll mit schöner Knieaktion."

Besonders gefiel mir bei der Abstammung das wertvolle Trakehnerblut kombiniert mit bestem Oldenburger Dressurblut.
Bei Meridian ist De Chirico - ein gangewaltiger Holsteiner, Muttervater.
Muttervater von De Chirico ist wiederum der einstige Oldenburger Siegerhengst und Spitzenvererber Royal Dance - Vater meines Erfolgshengstes Royal Court OLD.

Züchter ist Herr Otto Sandstede aus Rastede.

 

 

 
Mon Royal bei der Fohlenschau 2018
   
   

Abstammung

     Easy Game
  Millenium
 
    Merle
 Meridian
 
     De Chirico
   De Chririca  

   Roxelane
     
     
     Sir Donnerhall I

 Sir Gregory  
     Premiere
Feldsonne
   
     Placido

 Feldmohn  
     Fenria